Freiraum für Keramische Kunst und Handwerk im Unternehmen Mitte in Basel


Zahlreiche Gäste genossen das Arbeiten und Experimentieren mit Ton in der komplett eingerichteten Keramik-Werkstatt. Im schönen Ambiente des Kaffeehaus-Saals und in spielerischer Atmosphäre wechseln nun für insgesamt 6 Wochen geführtes Lernen und eigenständiges Arbeiten einander ab und sind professionell begleitet von Sabine Classen und ihrem Team. Das tolle Programm bietet neben dem Drehen auf der Töpferscheibe auch die Möglichkeit, am Donnerstag Nachmittag und am Samstag ganztägig mit dem plastischen Material zu speziellen Themen zu entwerfen, gestalten, designen und plastizieren.