Modellierkurse

Lemniskate (liegende 8), Kurs 7, Feb. 2021, Karlsruhe

Lemniskate Skulptur Plastik Bildhauerei
Wochenendseminar im Atelier-Haus in Karlsruhe

Die Lemniskate ist als uraltes Symbol für ewiges Leben in allen Kulturen zu finden. Beim Zeichnen verbindet sie zwei Pole über eine freie Mitte. Als Skulptur entwickelt sie ihre Magie aus der Entfaltung ihrer Kraft vom Innenraum nach außen und in der Umkehr vom Außenraum nach innen. Diese permanente Wandlung führt zu einer unendlichen Bewegung in der Form, einer immerwährenden Metamorphose von Zweiheit und Einheit. Wir nähern uns der Form, indem wir sie als fließende Bewegung mit Wasser und Pinsel zeichnen oder als einfache Körperübung bewegen. Im zweiten Teil werden verschiedene Formen der Lemniskate vorgestellt und als Übungsformen in Papier, Draht und Ton ausprobiert. Im dritten Teil setzen wir diese Erfahrungen schöpferisch um. Es entstehen einzigartige, sich selbst darstellende Werke.

(7) Fr. 26.2.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
Sa. 27.2.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
So. 28.2.2021, 10.00 - 14.00 Uhr

Ort: Keramik-Atelier-Haus Karlsruhe
Kosten: 305 € inkl. aller Materialien

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Aus Klein wird Groß - Keramischer Grundkurs, Technikseminar, Kurs 8, März 2021, Karlsruhe

große Skulpturen aus Keramik große Plastiken
Wochenend-Seminar im Atelier-Haus in Karlsruhe

Damit man etwas aus Ton gestalten kann, braucht es viel fachliches „Know-how“. In den Seminaren der letzten Jahre sind fantastische kleine Grundformen entstanden, sogenannte Bozettos. Um sie in ein größeres Format umzusetzen, braucht es fundierte handwerkliche Grundlagen. Jedoch auch für Anfänger ist es wichtig professionelle Techniken zu erlernen, wie z.B. die Tonaufbereitung durch Knet- und Schlagtechniken, das fachgerechte Herstellen von Platten und das Wissen, wie man damit größere Formen baut. Deshalb werden diese Techniken im Seminar praktisch eingeübt. Aus Daumenschalen in Pinch-Technik enststehen durch das Weiterarbeiten mit Bändern und Wülsten größere Kugeln, aus denen weitere Formen frei entwickelt werden. Das Anwenden dieser ganz verschiedenen Modelliertechniken macht das Gestalten zum Erfolgserlebnis. Vom Umgang mit Werkzeugen und dem Brennofen bis hin zur sicheren Brandführung werden Stück für Stück alle handwerklichen und technische Fragen gelöst. Aus kleinen Ideen werden so großartige Formen!

(8) Fr. 26.3.2021, 14.00 - 17.00 Uhr
Sa. 27.3.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
So. 28.3.2021, 10.00 - 14.00 Uhr

Ort: Keramik-Atelier-Haus Karlsruhe
Kosten: 305 €; im Preis inbegriffen sind Materialien und Ton.
Wer ein in einem früheren Kurs erarbeitetes Modell vergrößern will, dieses bitte mitbringen!

Falls die nun im Kurs entstehende Skulptur später auf einem Sockel stehen soll, diesen eventuell auch schon mitbringen

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Oloid - Form in Zeit und Raum, Kurs 9, Mai 2021, Karlsruhe

Oloid Abwickelfläche Handaufbau

Wochenendseminar im Atelier-Haus in Karlsruhe

Das Oloid entsteht durch die Umstülpung des Würfels und ist eine der schönsten Formen unserer Zeit. Wir führen es im Original von Hand aus und entwickeln dazu spannende Variationen. Das Spiel mit dem Oloid führt beim Gestalten zu den Geheimnissen des Raumes. Setzt man es auf eine leichte Schräge, so rollt es in einer taumelnden Bewegung eine Bahn hinunter, ohne über seine Kanten zu poltern. Die Kanten zeichnen dabei ein Mäander, das Bild eines Flussbettes. Gleichzeitig bildet dieser Mäander als Formschnittmuster die Außenhaut des Oloids. Geometrie und organische Bewegung werden als Einheit erlebbar und Ruhe und Bewegung sind in dieser Skulptur in ausgeglichener Balance. Verbindet man nun das Oloid mit einer Spirale erhält die Form einen geöffneten Raum als Zentrum. Eine einzige konkav und konvex gewölbte Fläche umspannt dann den gesamten Innen- und Außenraum. Wir plastizieren diese Form sowohl als Handschmeichler als auch in der Größe von ca. 25 cm.
Das Seminar vermittelt in seiner Gesamtheit auch Grundlagen zur modernen Bildhauerei und zum freien Entwickeln plastischer Formen.

(9) Fr. 30.5.2021, 14.00 - 17.00 Uhr
Sa. 1.5.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
So. 2.5.2021, 10.00 - 14.00 Uhr
Ort: Keramik-Atelier-Haus Karlsruhe
Kosten: 305 € inkl. aller Materialien

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Moveables - Skulpturen in Bewegung! Kurs 10, Sommerakademie Aug. 2021, Salem / Bodensee

Wochenend-Seminar in Salem

Vorbei die Zeit, in der Skulpturen in der Ecke standen. Die neuen Skulpturen bewegen sich und regen zum Spielen an! In ihnen eigenen Bahnen rollen sie spiralig mäandrierend über Tischflächen und Fußböden. Im Seminar entdecken wir die den Skulpturen innewohnenden geometrischen Grundstrukturen und bauen sie sowohl von Hand auf als auch in Plattentechnik auf. Die Größen variieren von 15 - 18 cm. Auch als kleinere Handschmeichler finden die beweglichen Fünfsterne, Hexasphericone und Siebensterne große Liebhaber. Neben dem Formgebungsprozess gibt es viele spannende Anregungen für die Oberflächengestaltung.

Hier zum Anschauen ein Film über ein Sphericon in Bewegung

und hier einen Film über die mittlere Bewegunsspur eines Oloides

(10) Fr. 20.8.2021, 14.00 - 17.00 Uhr
Sa. 21.8.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
So. 22.8.2021, 10.00 - 14.00 Uhr
Ort: Guthausen, Schwandorfer Hof in D- 88682 Salem
Kosten: 305 € inkl. aller Materialien. Anmeldung zum Kurs bei Sabine Classen
Verpflegung: 2 vegetarische Mittagessen am Ort für 36 € möglich. Anmeldung zum Essen bei Seminarbeginn
Übernachtung: bitte Liste bei Sabine Classen anfordern

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Das Runde & das Spitze, Kurs 11, Sommerakademie Aug. 2021, Salem / Bodensee

Das Spite & Das Runde
Wochenend-Seminar in Salem

Rund, fließend, weich, sinnlich und zart oder architektonisch komponiert, spitz, klar abgegrenzt und hart, so unterschiedlich können Skulpturen sein. Ausgangspunkt für diese lebendigen Gestaltungsprozesse sind aus Ton geformte Flächen und Platten oder von Hand modellierte Kugeln. Zum Entwickeln neuer Ideen werden Kugeln zu benachbarten Flächen in Beziehung gesetzt. Spannende Objekte entstehen; manche erinnern an Samen und Keime oder ähneln Kokons mit raffinierten Innenräumen. Polierte oder schraffierte Oberflächengestaltungen schaffen zusammen mit farbigen oder schwarz reduzierten Terra Sigillatas zusätzliche Kontraste. Es entstehen einzigartige, sich selbst darstellende Werke.

(11) Fr. 27.8.2021, 14.00 - 17.00 Uhr
Sa. 28.8.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
So. 29.8.2021, 10.00 - 14.00 Uhr

Ort: Guthausen, Schwandorfer Hof in D- 88682 Salem
Kosten: 305 € inkl. aller Materialien. Anmeldung zum Kurs bei Sabine Classen
Verpflegung: 2 vegetarische Mittagessen am Ort für 36 € möglich. Anmeldung zum Essen bei Seminarbeginn
Übernachtung: bitte Liste bei Sabine Classen anfordern

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Geformt, bewegt, gerissen, gedreht - Arbeiten mit Ton und Wasserglas, Kurs 12, Okt. 2021, Karlsruhe

Skulpturen aus Ton Wasserglas
Wochenendseminar im Atelier-Haus in Karlsruhe

Skulpturen mit interessant gebrochen und gerissen Oberflächen entstehen. Die Skulpturen werden von Hand aus Platten aufgebaut. Bevor die Platten geformt und verarbeitet werden, bekommen sie eine farbigen Bemalung mit Engoben. Danach werden die Oberflächen mit Natronwasserglas gebunden. Zusätzlich eingebrachte Schnitte bilden rhythmische Strukturen. Anschließend werden die Platten gebogen, gedreht und weiter verformt. Dabei entstehen wunderschöne, unvorhersehbare Rissstrukturen in der Oberfläche. Nun werden sie zu Skulpturen verbunden. Eine interessante Herausforderung zwischen freiem Spiel und gelenktem Zufall.

(12) Fr. 1.10.2021, 14.00 - 17.00 Uhr
Sa. 2.10.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
So. 3.10.2021, 10.00 - 14.00 Uhr
Ort: Keramik-Atelier-Haus Karlsruhe
Kosten: 305 € inkl. aller Materialien

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Organische Formen plastizieren mit Ton - der Natur auf der Spur, Kurs 13, Nov. 2021, Karlsruhe

Organische Formen aus Ton

Wochenendseminar im Atelier-Haus in Karlsruhe

Kreative Aufbautechniken und Oberflächengestaltungen in der Keramik

Kugeln gehören zu den schönsten Formen in der Natur - egal ob im Samen, der Kapsel, der Frucht oder dem Keim, all diesen Naturformen liegen Kugeln zugrunde. Zusätzlich ziehen diese wunderschönen Formen Noch dazu ziehen ihre spannenden Oberflächen unseren Blick an.

Angeregt durch mitgebrachte Naturformen sowie Fotos von Karl Blossfeldt gehen wir auf eigene Erkundungsreisen. Durch Nachmodellieren, Abändern und weiteres Hinzufügen entwickelt sich ein spannender Prozess, in dem wir Stück für Stück zur eigenen Skulptur gelangen. Neben dem Erlernen der Grundtechniken im plastischen Gestalten „erspielen“ wir einen kleinen Formenzyklus und finden durch verändern und variieren zum eigenen Modell. Von den zunächst kleinen Übungsstücken setzen wir den schönste Entwurf in eine Größe von ca. 20 cm um. Wir strukturieren die Oberfläche rau oder polieren sie mit Steinen matt glänzend. Wer mag, kann Engoben oder eine Terra Sigillata auftragen.
Das Seminar ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

(13) Fr. 5.11.2021, 14.00 - 17.00 Uhr
Sa. 6.11.2021, 10.00 - 17.00 Uhr
So. 7.11.2021, 10.00 - 14.00 Uhr
Ort: Keramik-Atelier-Haus Karlsruhe
Kosten: 305 € inkl. aller Materialien

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Die Kugel und das Möbiusband, Kurs 15, Okt. 2021, Südsteiermark

Möbiusband
4 Kurstage

Im diesem Seminar bauen wir im ersten Schritt hohle Kugeln auf. Im weiteren Verlauf öffnen wir die geschlossene runde Form der Kugel und verbinden sie mit der immerwährend fließenden Bewegung des Möbiusbandes. Die Einheit der Kugel verknüpft sich nun mit der unendlichen Bewegung des Bandes und gelangt zu einer fortwährenden Schwingung zwischen Innen und Außen. Spielerische Versuche im plastischen Material Ton lassen die Teilnehmer eigenständige Formen entwickeln. Spannende Oberflächenbearbeitungen mit verschiedenen Terra Sigillatas, farbigen Sanden und polierten Oberflächen führen auch Laien zu schönen Ergebnissen.

Kursbeginn: Do. 14.10.2021, 10 Uhr
Kursende: So 15.10.2021,12.30 Uhr
Ort: In den Ateliers von creAktiv
Flamhofweg 38 (ehemals Flamberg 10)
A-8505 St. Nikolai im Sausal
Kosten: 320 Euro pro Teilnehmer - maximal 8 Teilnehmer
Anmeldung unter: http://www.kunst-handwerk-wein.at/kunst/keramik/sabine_classen

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.