Die Künstlerin

Skulpturen, Projekte, Ausstellungen (Auswahl)

2017 "3 x ∞ + 2 x O", Feuer-Skulptur, Internationales Keramikfestival Aberystwyth/Wales, Universität Aberystwyth

2015 "Spirale und Kreisbögen", Feuer-Skulptur zum 1. Höfner Skulpturensymposium, Seeanlage Pfäffikon, Zürichsee, Schweiz

2015 "Aus Bewegung wird Form“, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Fakultät für Architektur, Institut Entwerfen, Kunst und Theorie, Einzelausstellung zur 10. Tagung der DGFGG "die basis der vielfalt - geometrie als grundlage und anregung des denkens"

2015 "32-strahlige umstülpbare Pyramide", ZKM│Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe, Projektvorstellung

2015 "Die kleine Form 2", Stiftskirche Sunnisheim, Sinsheim, Ausstellungsbeteiligung

2011 "Fächer-Pyramide", Entwurf und Gestaltung der Skulptur für den Verein der Völkerverständigung, Karlsruhe

2011 20. Künstlermesse Karlsruhe, Beteiligung

2009/10 Ehrenmal für Otto Dullenkopf, Oberbürgermeister a.D. und Ehrenbürger der Stadt Karlsruhe

2008 "Skulptur und Bewegung", Installation im Nationaltheater Mannheim, mit dem Bewegungschor der Oper unter Leitung von Luches Huddelston Jr.

2008 "Sculpture for Tsunami Garden", Monaghan / Irland

2007 "Tsunami Garden Project", Monaghan / Irland

2007 "Nimm, lies", Skulptur für das Landgericht Karlsruhe

2004 Wandgestaltungen in den Foyers der "Neuen Messe Karlsruhe"

2003 "Anwesend - Abwesend", Projekt für die Keramikbiennale in Kafpenberg / Österreich

2003 "Barbara", Skulpturen-Projekt für die Klosterruine der Gemeinden Langensteinbachs

2001 "Glühende Pyramide", Projekt für Karlsruhe, vor dem Schloss zum Stadtgeburtstag mit 45.000 Zuschauern

2000 "Die Riesin", künstlerische Gestaltung der Außenanlage der Median-Reha-Klinik Bernkastel-Kues

2000 "König Drosselbarts Töchter", Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen, Feuer-Skulptur zum Museumsfest

2000 "Pyra, die Feuergeborene", Skulptur für die Majolika Manufaktur Karlsruhe

1999 "Feuer-Wort-Form", Museum Ettlingen, Installation zu den Landes-Literaturtage Baden-Württemberg, mit Tanzaufführung von Olaf Schmidt, Ballettdirektor des Badischen Staatstheaters Karlsruhe; Skulpturankauf durch das Regierungspräsidium Karlsruhe

1999 Fünf Keramiker aus der Schweiz, Frankreich und Deutschland, Galerie Trefzer, Gresgen / Dreiländereck

1999 "VIVE", Feuer-Skulptur, Gresgen

1998 "Revolution", Feuer-Skulptur vor dem Schloss Karlsruhe, Landesmuseum

1998 "Gewalt geht vor Recht", Landgericht Karlsruhe, Feuerskulptur

1997 "Drei Tore", Großskulptur Außengelände Majolika-Museum Karlsruhe

1995 "Hommage à Else Lasker-Schüler", Oberrheinisches Dichtermuseum Karlsruhe, Ausstellungsbeteiligung

seit 1983 zahlreiche Einzel-und Gruppenausstellungen

Berufliche Tätigkeit

2017 Seminare an der Kunstfabrik Wien

seit 2016 Lehr - und Fortbildungen für die Fa. Bodmer Ton AG, Einsiedeln / Innerschweiz in den Bereichen Formgebung - Materialtechnik - Oberflächentechnologie, Ausführung freier Kunstobjekte / Plastiken

2015 Gastvorlesung an der Ortweinschule Graz / Österreich, Meisterschule für Kunst und Design

2014 Zusammenarbeit mit der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" in Pforzheim, Entwicklung von künstlerisch- wissenschaftlichen Ansätzen für das Verständnis von Mathematik bei Kindern

2013/14 Sommerakademie Kulturort Guthausen, Schwandorfer Hof, Salem

2010-13 Vorstandsmitglied der Paul Schatz Gesellschaft e.V., Stuttgart

2011-12 Betreuung der Diplomfachklasse Keramik-Design an der Schule für Gestaltung Bern als auswärtige Expertin

1997-2006 Freie Mitarbeiterin des Badischen Landesmuseums Karlsruhe als Leiterin der museumspädagogischen Keramikwerkstatt mit den Aufgabenbereichen: Erstellen didaktischer Inhalte zur Sammlung des Museums, Unterrichtsentwicklung für Klassen aller Schulformen, didaktische Aufbereitung fachspezifischer Kenntnisse und Ausbildung der Museumspädagogen am Landesmuseum

2006 Durchführung von Lehrer- und Multiplikatorenfortbildungen für die Regierungspräsidien Freiburg, Karlsruhe und Tübingen

2005 Bau des Atelier-Hauses Karlsruhe, Gründung der Keramik-Akademie Karlsruhe als freie Bildungsseinrichtung

seit 2000 Dozententätigkeit als Seminarleiterin an der freien Bildungseinrichtung "Lehmhuus" in Basel in den Fächern Akt- und Portraitmodellieren, Technik, Freie Keramische Plastik, große Skulpturen, Porzellan

1999-2000 Freie Mitarbeiterin der Majolika Manufaktur Karlsruhe, Betreuung der Künstleraktion 2001

seit 1993 eigenes Atelier in Karlsruhe

1990 Internationales Keramik-Symposium Kassel

Studium

1986-90 Studium der Freien Kunst an der Universität Kassel, mit Schwerpunkt Bildhauerei und Keramik bei Professor Ralf Busz, Young-Jae Lee und Vera Vehring

1990 Examen mit der Note "sehr gut" für die schriftliche, mündliche und praktische Leistung

1979-83 Studium der Keramik an der Freien Kunstschule Nürtingen, Schwerpunkte Objekt-und Gebrauchskeramik, Bildhauerei

1976-78 Design-Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim

Internationale Aktivitäten

2017 International Ceramic Festival Wales

2007 "Tsunami Garden Project" for those who behold it and for those who have died, County Monaghan / Ireland

2004 3-monatiges Stipendium "International Ceramic Cultural Park", Shigaraki / Japan

2004 Einladung zum Projekt zur 1000-Jahrfeier der Porzellanstadt Jingdezhen / China